Players-Shelter

  • Sony wird in Kürze ein neues, offizielles Headset auf den Markt bringen, welches unter anderem mit dem PC und Mac aber auch PS Vita, PS3 und PS4 kompatibel ist. Wie der Name schon vermuten lässt handelt es sich um ein Kabelloses 7.1 Headset. Die Empfangsstation nutzt einen handelsüblichen 3,5mm Klinkenanschluss. Farblich ist es der Playstation 4 angepasst und sollte damit als erstes offizielles PS4 Headset gelten.

    Der Preis wird bei play-asia.com mit US$ 129.99 (EUR~96.50) gelistet und richtet sich momentan an Vorbesteller.
    • A Headset for Gamers: Experience everything from the big booms to whisper-quiet warnings in stunning 7.1 virtual surround sound** (7.1 Virtual Surround Sound and Audio Modes are only available on the PlayStation®3 and PlayStation®4 systems and require system software versions 4.20/1.6 or later respectively) and chat with friends through the hidden noise cancelling microphone
    • Developed by PlayStation: With the Headset Companion App, download custom game modes created exclusively for PlayStation® by developers that are specifically tuned to enhance the audio in your favorite games
    • Stylish Comfort: Slip into comfort you can enjoy for hours and a look you can take anywhere. Further customize your look can take anywhere. Further customize your look by swapping out the removable faceplates for something more your style
    • Adaptable Audio: Connect wirelessly to your PS4™, PS3™, and home computer, or connect to your PS Vita system or other mobile device with the included 3.5mm audio cable and take your sound with you
    • Compatible Hardware: Mobile Devices (Not all mobile devices are supported. Certain features may not work on some compatible mobile devices)



    Wer Interesse hat kann bei folgenden Shops (vor-)bestellen: Headset @Best Buy , Headset @ Play-Asia
  • Das PlayStation Network ist aufgrund von Wartungsarbeiten am Montag, dem 27. Januar 2013 von 18:30 bis 00:30 offline.

    Während der Wartungsarbeiten ist kein Zugriff auf die folgenden Services möglich:
    • PlayStation Store auf allen Geräten
    • Konto-Verwaltung von Sony Entertainment Network
    • Kontoregistrierung für Sony Entertainment Network
    • Entertainment-Services
    • Online-Gameplay
    Du kannst dich in diesem Zeitraum auch nicht über eu.playstation.com beim PlayStation Network anmelden. Natürlich kannst du trotzdem weiterhin Trophäen sammeln. Sobald das PlayStation Network wieder verfügbar ist, werden sie in deinem Profil angezeigt.
  • Das Free2Play-Onlinespiel World of Tanks hat nach Aussage des Entwicklers Wargaming.net einen neuen Rekord aufgestellt. Demnach waren am 19. Januar 2014 mehr als 1,1 Millionen Benutzer gleichzeitig auf den russischen Servern aktiv im Spielgeschehen verwickelt. Konkret waren es 1.114.000 Spieler. Zuvor lag die Bestmarke bei zirka 900.000 gleichzeitig aktiven Benutzern, so dass von einer Steigerung in Höhe von 200.000 die Rede ist. Des Weiteren gab Wargaming.net bekannt, dass die Gesamtzahl der weltweit registrierten Spieler bei World of Tanks auf 75 Millionen gewachsen ist.



  • Zu der Ende des Jahres erscheinenden Rennsportsimulation 'Project Cars' hat der Entwickler weitere vielversprechende Screenshots veröffentlicht. Das Spiel soll Realismus nicht nur beim Handling, sondern eben auch in Sachen Grafik gewährleisten. Bleibt abzuwarten, ob das Spiel den hohen Erwartungen standhalten kann.

    Project CARS erscheint im Herbst diesen Jahres für die PlayStation 4, Xbox One sowie den PC. Die zuvor geplanten Versionen für die PlayStation 3 sowie Xbox 360 wurden eingestellt.


  • Soeben wurden die kommenden (und abdankenden) Titel für das PS Plus Angebot des Monats Februar bekannt.


    Neu:

    29. Januar
    Metro Last Light (PS3)
    29. Januar
    BioShock Infinite (PS3)
    29. Januar
    Dynasty Warriors Next (PSV)
    29. Januar
    ModNation Racers: Road Trip (PSV)
    5. Februar
    Outlast (PS4)


    Abdankend: DmC Devil May Cry (PS3);Remember Me (PS3);Sonic and Allstars Racing Transformed (PSV);Blazeblue Continuum Shift Extend (PSV);GTA: Liberty City Stories (PSP);Don’t Starve (PS4);RESOGUN (PS4)
  • In den letzten Tagen häufen sich neben dem bekannten und durchaus ärgerlichen CE-34878-0 Fehler die Meldungen von PS4 Spielern über eine Fehlfunktion des Share-Buttons bzw. der dahinterliegenden Share-Funktion. Eigentlich soll die Konsole die letzten 15 Min Gameplay jederzeit auf Knopfdruck zur Verfügung stellen, so dass jede gelungene Aktion auch im Nachhinein geteilt werden kann. Leider läuft dies auf einigen Konsolen fehl. Eine genaue Ursache ist nicht bekannt. Sicher scheint nur, dass das Problem nicht nur auf ein Spiel beschränkt ist und damit eher ein Problem in Sonys Firmware zu sein scheint. Probleme wurden unter anderem mit Battlefield 4, Killzone und Assassins Creed gemeldet.

    Laut Shuhei Yoshida, einer von Sonys führenden Köpfen, ist bisher noch keine Lösung seitens Sony in Sicht.
  • Ein kleiner Einblick ins Innere, welches einem ansonsten weitestgehend verborgen bleibt, ist immer interessant. Daher haben wir mal eine PlayStation 4 sowie dazugehörigen DualShock 4 und eine Playstation Vita unter den Strahler gelegt. Das Ergebnis ist durchaus sehenswert und gibt uns eine schöne Übersicht des Aufbaus der Konsole. Neben den leicht zu erkennenden externen Anschlüssen (HDMI, LAN, USB, usw.), fallen vor allem Komponenten wie die austauschbare Festplatte, das Blu-ray Laufwerk sowie der Kühlkörper und die Heatpipes der CPU/GPU auf.

    Auf Anfrage kann ich die Bilder gerne auch in voller Auflösung und mit reduzierten Wasserzeichen zur Verfügung stellen.

    Playstation4 | DualShock 4 | PS Vita


  • Statistik

    41 News in 6 Kategorien (0.03 News pro Tag)